Institut:

 

Kontakt

Mitarbeitende

 

 


Impressum

 


Meteorologisches Praktikum (Modul P10 - Meteorologische Arbeitsmethoden)


A. Ehrlich, M. Tesche

Modulnummer: 12-111-0026, Bachelor of Science
Praktikum + Übung Meteorologische Arbeitsmethoden
Ort und Termin: Praktikumsräume (Keller) Talstraße 35
Montag, 09:00 - 13.00, wöchentlich.
Dienstag, 13:00 - 17.00, wöchentlich (Nebenfach).
Terminplan: Terminplan
Gruppeneinteilung

NEWS:

Vorbesprechung und Einführung am Montag, den 06.04.2020 um 09 Uhr
Treffpunkt Eingang Talstr. 5


Praktikumsinhalt:

In dem meteorologischen Praktikum sollen die Studierenden den Umgang mit den Hilfsmitteln des Meteorologen üben und für die Erfassung der meteorologischen Daten Kenntnisse erwerben, die sie für die tägliche Interpretation der Beobachtungen und für die Durchführung von Sonderuntersuchungen in Forschungsprojekten brauchen.



Allgemeine Grundregeln (PDF)
Versuche: 1 Temperaturmessung und Eigenschaften von Temperatursensoren PDF
2. Kalibrierung eines Feuchtesensors - Kalibrieratmosphäre PDF
3. Kalibrierung und Eigenschaften von Anemometern PDF
4. Strahlungsmessung mit Aktinometer und Pyranometer PDF
5. Kalibrierung von Drucksensoren und Höhenmessung PDF
6. Verdunstungsmessung PDF
7. Infrarotstrahlung PDF
8. Akustische Wind- und Temperaturmessung PDF
Anlagen: Korrekturtabellen für Stationsbarometer PDF
Bedienungsanleitung Elektronische Präzisionswaage Kern ABS 80- 4 PDF
Bedienungsanleitung Infrarotthermometer IR 800_20D PDF



Letzte Aktualisierung am 02. 3. 2020 von André Ehrlich